13. April 2024

Yeni Hayat: Morgen braucht uns!

Einer der Höhepunkte der Konferenz war die Wahl des Bundesvorstands.  Hier hatte sich Orhan Akman, der ehemalige Bundesfachbereichleiter des Handels zu einer Gegenkandidatur aufgestellt. Dieser versuchte mit viel Kritik und Lösungsansätzen, kritische Themen anzusprechen. Auch wenn er die Wahl verloren hat, wurde mit 23% für ihn ein Zeichen gesetzt. Der andere Kandidat, Christoph Meister, wurde im Gegensatz zu Akman mit großer Mehrheit vom Gewerkschaftsrat unterstützt und hatte den gesamten Gewerkschaftsapparat hinter sich.

https://yenihayat.de/morgen-braucht-uns/