8. Dezember 2023

Westfalenpost: Galeria-Drama: 5000 Stellen weg und diese Filialen schließen

„Für die Beschäftigten ist das mehr als eine bittere Nachricht. Tausenden Kolleginnen und Kollegen wird mit den Schließungen die Existenzgrundlage entzogen und daher kann ich den Unmut von denen mehr als nachvollziehen“, sagt Orhan Akman, Kandidat für den Verdi-Bundesvorstand und Mitglied im Galeria-Aufsichtsrat. „Diese Massenentlassung trifft und schwächt auch sehr unsere Gewerkschaft Verdi bei Galeria, weil dadurch viele unserer Mitglieder betroffen sein werden.

https://www.wp.de/wirtschaft/schwarzer-montag-bei-galeria-52-warenhaeuser-schliessen-id237880471.html