3. Dezember 2022

Lebensmittelzeitung: Galeria soll erneut Staatshilfen beantragt haben

Im Arbeitnehmerlager scheint derweil Uneinigkeit über das weitere Vorgehen zu herrschen: So hat der ehemalige Verdi-Funktionär Orhan Akman, der Anfang des Jahres als Vertreter der Gewerkschaft erneut in den Aufsichtsrat des Konzerns eingezogen ist, jüngste Aussagen des Verdi-Bundesvorstandsmitglieds Stefanie Nutzenberger scharf kritisiert. Statt „wie Nutzenberger mit Standardparolen zu reagieren, sind jetzt kluge Antworten und Lösungen zu erarbeiten“, so Akman auf seiner Website.

https://www.lebensmittelzeitung.net/handel/nachrichten/angeschlagener-handelskonzern-galeria-soll-erneut-staatshilfen-beantragt-haben-167649