9. Februar 2024

LebensmittelZeitung: Verdi braucht eine Kurskorrektur

Auch der Umgang mit internen Kritikern wirft kein gutes Licht auf den zurückgelassenen Scherbenhaufen. Die Versuche, den ehemaligen Bundesfachgruppenleiter Handel, Orhan Akman, zu kündigen und mundtot zu machen, sind einer Gewerkschaftsorganisation nicht würdig. Das zerrüttete Verhältnis der Gewerkschaftsspitze zum Gesamtbetriebsrat von Galeria Karstadt Kaufhof spricht ebenfalls Bände. Es verfestigt den Eindruck, dass sich ein Funktionärszirkel von der Fläche und den Sorgen der ehrenamtlichen Mitglieder entfernt.

https://www.lebensmittelzeitung.net/handel/kommentare/kommentar-verdi-braucht-eine-kurskorrektur-172704

Der Kommentar bezieht sich auf den Artikel »Verdi verliert im Handel Mitglieder« vom 3. August 2023