7. Oktober 2022

junge Welt: Causa Akman

Engagierte Gewerkschafter mittels Kündigungswelle mürbe machen, kaltstellen, aus dem Betrieb werfen – das kennt man. Von Konzernen etwa, die betriebliche Mitbestimmung torpedieren, eine »betriebsratsfreie Zone« bleiben wollen. Union Busting eben. Ungewöhnlich ist es, wenn der »Arbeitgeber« eine Gewerkschaft ist. Wie im Fall von Orhan Akman und Verdi.

https://www.jungewelt.de/artikel/434590.gewerkschaftspolitik-causa-akman.html