7. Oktober 2022

Business Insider: Machtkampf bei Verdi: Versucht der Vorstand den Aufstieg eines Migranten an die Spitze der Gewerkschaft zu verhindern?

Bei der Gewerkschaft Verdi tobt ein Machtkampf. Handelschef Orhan Akman will in den Bundesvorstand aufsteigen, er wäre der erste Mann mit Migrationshintergrund an der Spitze der Dienstleistungsgewerkschaft.

Ein Mitglied des Verdi-Vorstands soll Akman gesagt haben, er solle besser auf seine Kandidatur verzichten, sie sei aussichtslos. Verdi sagt, das Gespräch der beiden Männer sei privat gewesen. Nun hat der Vorstand eine andere Kandidatin nominiert.

Es ist das Finale einer monatelangen Auseinandersetzung zwischen Akman und dem Vorstand. Dies belegen interne Dokumente und E-Mails, die Business Insider vorliegen.

https://www.businessinsider.de/wirtschaft/handel/machtkampf-bei-verdi-versucht-der-vorstand-den-aufstieg-eines-migranten-an-die-spitze-der-gewerkschaft-zu-verhindern-p2/